Sonnenaufgang geht immer - besonders auf Langeoog

Von unserem Biohotel bis zum Strand sind es nur ein paar Schritte, genau weniger als 100 Schritte (ja, ich habe sie wirklich gezählt). Und ich kann sie morgens nie schnell genug gehen, weil ich so gespannt bin, was mich mit meinen Kameras erwartet. Es ist immer anders, anders neu und so wie es keinen Tag vorher war.

Und teilweiße überwältigend, was ich dann mit meinen Nikon`s festhalten darf. (Was man richtig sieht, wenn Ihr die gesamte Galerie unterm Bild durchklickt). 

Langeoog, Sonnenaufgang, Meer, Urlaub, Nordsee, Deutschalnd
Als Fotografin mit Gänsehaut unterwegs bei Sonnenaufgang (alle Fotos @ by Daniela Skrzypczak - www.demipress.me)

Die Morgendämmerung ist auf Langeoog ebenfalls nicht ohne. Zumal sie vom Piepsen, Schnattern und Kreischen der Seevögel begleitet wird. Wenn dann noch der Ruf des Fasans zu hören ist glaubt man schon ein bisschen an „Kitsch“. Morgens solltet Ihr etwa 20 Min vor Sonnenaufgang vorher am Strand sein, um dem Tag entgegen zu sehen. Im Moment geht die Sonne hier auf der Insel gegen 05.00 Uhr auf, also heißt es zeitig aus den Federn, am besten den Abend vorher bereits den Fotorucksack oder Kamera bereitlegen. Eigentlich geht ja gar nicht die Sonne auf, sondern wir wenden uns (mit der gesamten Erde) zu ihr hin. Hier im Norden dauert das zum Glück länger als im Süden. 

 

Ich liebe auch die Sonnenuntergänge auf Langeoog. Aber meine Zeit morgens am Strand ist meistens schöner. Sonnenuntergänge haben für mich persönlich immer etwas mit Abschied zu tun. Melancholisch was ... und es beendet wieder etwas in unserem Leben. Denn danach ist der Tag unwiederbringlich vorbei, aber Sonnenaufgänge bringen uns immer den Anfang, Sonnenaufgänge sind heiter, neu und machen uns neugierig, weil alles noch vor uns liegt.

 

Hier noch ein kurzer fotografischer Tipp:

Nutzt die goldene Stunde, kurz nach Sonnenaufgang oder kurz vor Sonnenuntergang. Das Licht sorgt für tolle Silhouetten und die langen Schatten erzeugen eine ganz natürliche Tiefenwirkung.

 

Mehr Fototips für schöne Fotos im Urlaub findet Ihr auch gerne hier. 

Langeoog, Sonnenuntergang, Nordsee, Meer,
Sonnenuntergang auf Langeoog (alle Fotos @ bei Daniela Skrzypczak - www.demipress.me)

Und hier auf Langeoog hat man die Sonnenaufgänge und Sonnenuntergänge sie ziemlich oft für sich allein, weil alle anderen Menschen noch schlafen und sich für den Schlaf vorbereiten – Das ist selbst im Hochsommer wenn viele Gäste Langeoog besuchen so. Nach einem Sonnenaufgang hat der Tag am Meer eigentlich schon genug getan, um zu den besseren Tagen im Leben zu zählen ...  mein kleines persönliches Glück ist perfekt.

 

Wer weiß; vielleicht funktioniert das ja auch bei vielen Gästen in unserem Biohotel. Ihr solltet es einmal versuchen und nach dem zeitigen Aufstehen wartet dann ja unser leckeres Biofrühstück auf Euch oder Ihr lasst Euch einfach gerne von unserer Melinda vor dem Frühstück einen leckeren Bio Kaffee machen.

 

Ich Daniela, vom Strandeck Team wünsche Euch eine wunderbare InselZeit auf Langeoog und viele wunderbare Foto - und Urlaubsmomente. 

Letzte Inselpost Für Euch

Danke fürs Weitersagen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Katrin (Samstag, 08 Juli 2017 09:22)

    Was für ein wunderschöner Start in den Tag, dickes Danke dafür. Die Fotos und der Text sind einmalig schön. Für meinen nächsten Urlaub auf Langeoog muss ich nun auch eher aufstehen, um solche Sonnenaufgänge einmal zu erleben.
    Liebe Grüsse aus dem Schwarzwald
    Katrin

  • #2

    Dünenhotel Strandeck (Montag, 10 Juli 2017 08:46)

    Liebe Katrin vielen lieben Dank für Deinen Kommentar, ja unbedingt machen eine Sonnenaufgangs Wanderung am Strand.
    Liebe Grüsse sendet Daniela vom Strandeck Team :-)

  • #3

    Manfred (Montag, 10 Juli 2017 13:53)

    Was für einmalige schöne Momente, ich könnte hier im Schwarzwald richtig neidisch werden.
    Leider habe ich es bisher auch immer versäumt an diesen zeitgen Morgenstunden den Strand zu besuchen.
    Was sich nun aber definitv ändern wird ... aich wenn ich weiß das ich nie solche Fotos machen werden wie Ihre Daniela. Nochmals dicke Gratulation zur neuen Website, die wirklich sehr viel Lust macht bei Ihnen Urlaub zu machen.
    Herzliche Grüsse aus dem Schwarzwald sendet Manfred

  • #4

    Dünenhotel Strandeck (Donnerstag, 13 Juli 2017 08:32)

    Lieber Manfred,
    danke für Deinen Kommentar und Deinem Besuch auf unserer Website. Wenn Du den Sonnenaufgang bei Deinem nächsten Insel Urlaub erlebst, spürst und riechst dann bist Du angekommen auf Langeoog :-).
    Sonnige Insel Grüsse sendet Daniela vom Strandeck Team :-)

WIR SIND FÜR SIE DA!

So erreichen Sie uns

Biohotel Dünenhotel Strandeck

Kavalierpad 2

26465 Langeoog

 

Tel: +49 4972 6880 und Fax: +49 4972 688 222

Öffnungszeiten

 

Email:       info@strandeck.de

Internet:  www.biohotel-strandeck.de

           Biohotel  Dünenhotel Strandeck

Das einzige Biohotel auf  Langeoog

Das einzige Biofrühstück auf  Langeoog

Mitten in den Dünen von Langeoog

Nur  99 Schritte vom Strand und Meer

Mit eigenem Bio Restaurant "Seekrug"

Mit eigener  Bio Bäckerei "Seekrug"

 FOLGEN SIE UNS GERNE

Wir freuen uns auf Sie hier

Als Mitleser unser Inselpost - Blog Feed

 

Spuren im Gästebuch  hinterlassen 

 

Presse und Journalisten  Anfragen 

 

Impressum und Datenschutz

 

Website in englisch



UNSERE PARTNER & UNTERSTÜTZER